Galerie der holotropen Kunst

Eva Ursiny

Kunst | Therapie | Prozessbegleitung

„Je nachdem, was man während eines Behandlungsprozesses erlebt, fühlt oder erblickt, so kann das Erlebte kreativ ausgedrückt werden.

.“

-Eva Ursiny  

Kunst als Plus+

Eva Ursiny

Die kreative Ausdrucksweise stellt ein gewisses PLUS dar. Diese Werke werden mit URSA+ signiert.

Das Teilen der Bilder mit anderen ist ein Mehrwert meiner Arbeit als Therapeutin. Der Impuls dabei ist, meine Klienten dazu zu inspirieren, dass sie ihren inneren Welten auch einen Ausdruck verleihen können. Es kann ihren Weg zur Heilung positiv unterstützen. So können sie auch kreieren, schöpfen und gestalten und dabei sich selbst entdecken. Manchmal leicht und strahlend, manchmal dunkel und schwer können die Kreationen sein. Wie der Tag und die Nacht kommen und gehen, so kann jeder durch kreativen Ausdruck diese kurze Momente des JETZT abbilden. Das ist ein externalisierter Schaffensprozess, der sich in Kunst manifestieren kann.

Diese Schöpfungskraft ist in jedem von uns!

Farbe auf Leinwand

Seelenlandschaften

Das Malen kann eine Art des Vertiefens in das Innenleben sein. Konkret oder Abstrakt, ein spontanes Spiel von Farben und Formen, ohne zuvor zu wissen, wie das Bild am Ende exakt ausschauen soll. Manche Objekte kann man über mehrere Wochen, oder gar Monate mit diversen Ebenen, die durchscheinen und dem Bild eine Tiefe vergeben kreieren. Manche entstehen überraschend schnell.

Es kann so befreiend sein eigene Emotionen mit dynamischen Pinselstrichen und starken Farben auszudrücken. Je nachdem, in welcher Lebensphase wir uns gerade befinden, so können darüber auch unsere Bilder sprechen.

Ein kreativer Ausdruck nach einer Behandlung, kann eine entspannende Art sein, die eigene Seele zu porträtieren und auf eine künstlerische und vor allem irrationale, spontane Art und Weise auszudrücken. Was auch immer uns gerade bewegt, so gibt uns die Leinwand, das Papier einen Ort und stabile Fläche, diese Bewegung darzustellen. Wir verarbeiten – prozessieren und integrieren damit das Erlebte, was uns zu mehr Harmonie und Ruhe verhelfen kann. Wieder näher und tiefer zu dem eigenem Kern zurückzufinden – zu der Essenz des “Ichs”. Kinder sind besonders leicht für diese Art der Integration zu begeistern, weil sie noch keine Konzepte des “richtigen oder falschen” Malens kennen. Für sie ist es eine spielerische Art eine Behandlungssitzung abzuschliessen.

Vertikal und Horizontal

Psychologie

 

Abstraktes Malen von vertikalen und horizontalen Strichen ist eine Art des Minimalismus. Jedoch hat es auch eine tiefere Ebene und repräsentiert nicht nur in dem holotropen Paradigma die vertikale und horizontale der Wahrnehmung. Das Vertikale entspricht dem göttlichem Prinzip der Verbundenheit nach „oben“ oder „innen“ und spiegelt das horizontale Interagieren mit der Welt und den Menschen im „Außen“ wider. So wie wir im Inneren verbunden sind, so agieren wir auch mit unserer externen Welt.

Der Spruch: „Nimm es vertikal.“ Aus dem englischem „Take it vertically.“ Möchte uns eine universelle Weisheit vermitteln. Wenn uns nämlich „da draußen“ irgendetwas irritiert, oder bewegt so haben wir die Wahl “es” auf der horizontalen oder vertikalen Ebene zu verarbeiten. Entweder wir regen uns über die Umstände, Menschen oder die Situationen auf, die uns „extern“ – horizontal bewegen, oder wir sind uns unserer Gefühle bewusst und nehmen diese in uns vertikal auf. Somit können wir die Tiefe unserer Seele – auf der vertikalen Ebene unseres Seins erforschen.

Diese vertikalen und horizontalen Pinselbewegungen auf vielen meiner Bilder erinnern an das ständige Wechselspiel dieser inneren Bewegungen.

Fotografie ALS Momentaufnahme

Schnappschüsse für Bildideen

Die Fotografie kann für uns ein Werkzeug sein, bestimmte Situationen in ihrer einzigartigen emotionalen Stimmung einzufangen und zu konservieren.

Fotografie kann ein Nebenhobby sein, der heutzutage wohl fast jeder hat. Hier nur ein paar Eindrücke einiger Momentaufnahmen. Die Einflüsse der Bilder spiegeln sich in meiner Malerei manchmal wider, daher verdienen sie ihren Platz hier.

 

 

Bitte kontaktieren Sie mich

Montreux CH

Falls Sie Interesse an meiner Kunst haben, zögern Sie bitte nicht, mir eine Nachricht zu senden.

Eva Ursiny | Montreux

Rue de lac 6 | 1815 Clarens | Schweiz

Telefon | Handy / Whatsapp

+41(0)79-816-6099 | Eva Ursiny