...

Natürliches Protokoll zur Parasiten- und Pilzbereinigung

by | Sep 3, 2022 | Fachartikel | 0 comments

Dieses einfache und natürliche Protokoll wurde entwickelt, um den Körper sanft von Pilzen und Parasiten zu befreien. Wir empfehlen es in unserer täglichen Praxis als Grundlage für alle anderen Therapien. Ziel dieser Parasitenentgiftung ist es, wertvolle Ressourcen freizusetzen, die der Körper braucht, um sich optimal zu regulieren.

Um die natürliche Selbstregulierung nach oder auch während der Entgiftung anzuregen, setzen wir vor allem sanfte Techniken wie die Homöopathie ein. Diese muss in unserer Praxis für Naturheilkunde in Ursy individuell angepasst werden. Das Protokoll selbst basiert auf Nahrungsergänzungsmitteln und ist frei erhältlich. Wenn Sie unter schweren Erkrankungen leiden und bereits regelmässig Medikamente einnehmen, sollten Sie sich unbedingt von einer medizinischen Fachperson beraten lassen.

Warum jeder Mensch eine Parasitenkur braucht?

Obwohl die Menschen sich gesund ernähren und regelmäßig Sport treiben, ist ein Grossteil der Gesellschaft mit einem Befall von fremden Krankheitserregern belastet. Insbesondere verschiedene Unterarten von Candida und Cryptococcus, Aspergillus und viele andere Pathogene sind in den menschlichen Körper eingedrungen und zehren an unserer Lebenskraft. Ausserdem entziehen sie unserem System wichtige Nährstoffe.

Um die Selbstheilungsmechanismen des menschlichen Körpers, die durch Informationsimpulse auf der Basis homöopathischer Mittel gesteuert werden, wirksam zu aktivieren, ist es von grossem Nutzen, die von parasitären Erregern belegten physischen Ressourcen zu befreien. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen das folgende Protokoll mit essenziellen Nahrungsergänzungsmitteln, die ohne weiteres erhältlich sind.

Was Parasiten und Pilze so schwer zu entfernen macht?

Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass jede Form der Parasitenentfernung ein heikler Prozess ist, der bei jedem Menschen anders verläuft. Auch wenn das Protokoll so sanft wie möglich gestaltet ist, können je nach Infektionsgrad Absterbesymptome auftreten.

Wenn Parasiten abgetötet werden, geben sie Giftstoffe ab, die das System zunächst schwächen und belasten können. Dies kann sich in verschiedenen Schmerzen, auch im Kopf und sogar hinter den Augen, und/oder anderen Symptomen, die einer Grippe ähneln, äussern. Wir ermutigen Sie, diese Phase durchzustehen, und schlagen vor, die Inhaltsstoffe vorübergehend auf die Hälfte der Dosis zu reduzieren, nur für den Fall, dass der Prozess unerträglich wird.

Das Protokoll ist in zwei Phasen unterteilt. Der erste Teil ist ein zweimonatiger Reinigungsprozess. Vereinzelt kann es durchaus länger dauern, abhängig vom individuellen Infektionsgrad. Nachdem Sie einen deutlichen Energiezuwachs und das Ende der Abnahmesymptome spüren, sollten Sie mit der Erhaltungsphase fortfahren. Dieser zweite Prozess ermöglicht es Ihrem System, eine autonome Immunkompetenz aufzubauen, um sich auf natürliche Weise gegen eine Neuinfektion zu wehren.

Unser empfohlenes Protokoll

Phase I: Entschlackungsprotokoll

Morgens vor dem Frühstück:

  • 1200 mg NAC
  • 300 mg Oreganoöl (min. 40 mg Carvacrol)
  • etwa 1500 mg Schwarzkümmelöl (ein Teelöffel, wenn Sie keine Gelkapseln verwenden)

Vor dem Schlafengehen:

  • 600 mg NAC
  • 300 mg Oregano-Öl (min. 40 mg Carvacrol)
  • etwa 1500 mg Schwarzkümmelöl (ein Teelöffel, wenn Sie keine Gelkapseln verwenden)

Phase II: Erhaltungsprotokoll

Einmal am Tag:

  • 600 mg NAC
  • 100–300 mg NAD+ (Nicotinamid-Ribosid)

In der Erhaltungsphase werden Sie in einen Prozess versetzt, der Mitophagie genannt wird, und Ihr Körper wird in der Lage sein, die Krankheit wieder auf natürliche Weise zu bekämpfen. Sie stellen sowohl die Zellreparatur als auch die Mitochondrienfunktion wieder her.

Studien zeigen, dass nach dieser Phase keine Reinfektionen mehr auftreten. Wir empfehlen Ihnen, NAC und NAD+ (NAD-H) langfristig mit monatlichen Unterbrechungen einzunehmen, damit Ihre Zellprozesse korrekt funktionieren.

Zusätzliche Hinweise zum Protokollablauf

Um den Reinigungsprozess vollständig zu unterstützen, stellen Sie die Ernährung des Parasiten ein. Meiden Sie Zucker und Alkohol so weit wie möglich. Schwemmen Sie die Giftstoffe mit viel Flüssigkeit aus, indem Sie viel Wasser trinken. Eine vegetarische Ernährung und ein leichtes Training zur Beschleunigung des Stoffwechsels sind ebenfalls hilfreich.

Informationen zu den Nahrungsergänzungsmitteln

NAC = N-Acetylcystein (NAC) wird vom Körper zum Aufbau von Antioxidantien verwendet. Antioxidantien sind Vitamine, Mineralien und andere Nährstoffe, die die Zellen vor Schäden schützen und reparieren.

https://www.webmd.com/vitamins-and-supplements/n-acetyl-cysteine-uses-and-risks

Ätherische Öle aus Oregano sind weithin für ihre antimikrobielle Aktivität sowie ihre antiviralen und antimykotischen Eigenschaften bekannt. Neuere Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass diese Verbindungen auch starke antioxidative, entzündungshemmende, anti-diabetische und krebshemmende Wirkstoffe sind.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6152729/

Schwarzkümmelöl ist ein pflanzlicher Inhaltsstoff, der aus der Pflanze Nigella sativa gewonnen wird, die in Osteuropa und Westasien beheimatet ist. Sie ist für ihre starken medizinischen Eigenschaften bekannt. Schwarzkümmelöl ist ein natürliches Heilmittel, das zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt wird, darunter:

  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Bluthochdruck
  • Infektionen
  • Entzündungen

Dank seines Gehalts an Antioxidantien und anderen bioaktiven Stoffen bietet er ausserdem eine lange Liste wissenschaftlich belegter Vorteile für Gesundheit und Schönheit.

https://www.healthline.com/health/food-nutrition/black-seed-oil-benefits

NAD-H oder auch NAD+ genannt, ist im menschlichen Körper für zwei allgemeine Reaktionen zuständig: Es hilft bei der Umwandlung von Nährstoffen in Energie, indem es eine Schlüsselrolle im Stoffwechsel spielt, und fungiert als Hilfsmolekül für Proteine, die andere zelluläre Funktionen regulieren. Diese Prozesse sind von grundlegender Bedeutung.

https://www.elysiumhealth.com/blogs/aging101/what-is-nad-and-why-is-it-important

Inhaltsstoffe kaufen

NAC

https://www.sunday.de/nac-n-acetyl-cystein-kapseln.html
https://www.vitaminexpress.org/ch-de/nac-n-acetyl-l-cystein-nac-kapseln

Schwarzkümmelöl

https://www.vitaminexpress.org/ch-de/schwarzkuemmeloel-kapseln
https://www.shop-apotheke.ch/de/fitness/4132997/bio-schwarzkuemmeloel.htm

Oreganoöl

https://www.muscleandstrength.com/store/now-oregano-oil.html
https://www.vitalove.ch/products/oregano-ol-135-mg-60-softgelkapseln

NAD-H

https://www.vitaminexpress.org/ch-de/nadh-kapseln-50mg
https://ch.iherb.com/pr/life-extension-nad-cell-regenerator-and-resveratrol-30-vegetarian-capsules/

Diese Links sind nur Beispiele und wir erhalten durch die Weiterleitung keine Kommissionen. Grundsätzlich wird in Bezug auf Oreganoöl das Produkt von NOW empfohlen, wegen des Anteils am Wirkstoff Carvacrol. Zudem sind die Links teilweise nur gültig für die Schweiz.

Über die Autorin

Hallo, mein Name ist Eva Ursiny, ich bin CranioSacral-Therapeutin, Homöopathin und zertifizierte Facilitatorin für Holotropic Breathwork. Ich lebe und arbeite in Ursy, im Kanton Freiburg. Ich habe mich schon immer für das interessiert, was weitläufig in den Bereich „Transpersonelle Bewusstseinszustände, ganzheitliche Medizin, hermetische Philosophien und Yoga“ fällt. Die Essenz meiner Recherchen veröffentliche ich auf dieser Seite.

Eva Ursiny Craniosacral Ursy
0 Comments
Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Besuchen Sie uns in Ursy!

Ganzheitliche Therapie in Ursy

Route d’Ursy 19 | 1675 Vauderens | Freiburg

Telefon | Handy / Whatsapp

+41(0)79-816-6099 | Eva Ursiny

Naturheilkunde in Ursy | Eva Ursiny

Eva Ursiny

Meine neuesten Artikel

 

Erweiterte Bewusstseinszustände

Erweiterte Bewusstseinszustände

Dies ist mein erster Beitrag aus einer Serie von Fachartikeln, die einen holistischen Bogen zum Thema erweiterte Bewusstseinszustände und wie man sie therapeutisch nutzen kann, spannen möchten. Im Kern geht es in meiner Arbeit um die emotionale Auflösung von...

Das holotrope Paradigma

Das holotrope Paradigma

In diesem Artikel soll es um das holotrope Paradigma und dessen grundlegenden Prinzipien gehen. Dieser Ansatz ist eine Technik der ganzheitlichen oder holistischen Heilverfahren, in denen es grundsätzlich darum geht, die Wechselwirkungen von Geist und Körper zu...

Dimensionen des Bewusstseins nach Stanislav Grof

Dimensionen des Bewusstseins nach Stanislav Grof

Was sind die Dimensionen des Bewusstseins nach Stanislav Grof? Das ist ein sehr komplexes Thema und der Erfinder der Technik des Holotropen Atmens hat dazu ein sehr umfangreiches Modell entwickelt. In diesem Artikel möchte ich in die Thematik einleiten und eine...

Vollendung von Lebensprozessen durch Holotropes Atmen

Vollendung von Lebensprozessen durch Holotropes Atmen

In diesem Artikel geht es mir darum, aufzuzeigen, wie man sehr effektiv zu einer Vollendung von Lebensprozessen durch Holotropes Atmen kommt. Man könnte auch davon sprechen, einen Kreis zu schliessen. Das hat daher eine Wichtigkeit, da sogenannte offene Prozesse,...

Die perinatalen Matrizen nach Grof

Die perinatalen Matrizen nach Grof

Mit diesem Artikel möchte ich das Thema der perinatalen Matrizen nach Grof angehen. Genau wie in der CranioSacral-Therapie, so kommen auch bei der Anwendung der Technik des Holotropen Atmens bestimmte unterdrückte Traumata an die Oberfläche, wobei das Geburtstrauma...

Die erste perinatale Grundmatrix nach Grof

Die erste perinatale Grundmatrix nach Grof

Die erste perinatale Grundmatrix nach Grof wird auch das „Amniotische Universum“ genannt. Amnion ist die innerste Schicht der Fruchtblase, die das Embryo umhüllt. Im vorhergegangen Artikel habe ich bereits eine Einführung in die Geburtsmatrizen von Stanislav Grof...

Pin It on Pinterest

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.